Logo Massiv-Mein-Haus
Logo Massiv-Mein-Haus
Vorteile
Wandbaustoffe
Nützliches
Services
News zeigen
News verbergen
Zurück


Jedes Gebäude sollte individuell betrachtet und bewertet werden

Die Zeit vor dem Winter eignet sich hervorragend, die eigenen vier Wände fit zu machen für die kalte Jahreszeit. Allerdings ist bei Sanierungsmaßnahmen Vorsicht geboten, denn es profitiert nur der von Energieeinsparungen und gestiegenem Wohnkomfort, der seine Sanierung oder Modernisierung fachgerecht plant. Deshalb rät Christian Stolte, Bereichsleiter Energieeffiziente Gebäude von der Deutschen Energie-Agentur (dena): „Damit Effizienzmaßnahmen die gewünschte Energie- und Kosteneinsparung erreichen, sind eine unabhängige und professionelle Energieberatung und eine sehr gute Bauausführung entscheidend.“ Welche Maßnahmen Sinn ergeben, hängt vom jeweiligen Gebäude ab. Deshalb sollte jedes Haus individuell betrachtet werden. So kann es beispielsweise in einem Objekt Sinn machen, die Heiztechnik auszutauschen, in einem anderen erneuerbare Energien einzubinden. Damit Hausbesitzer auf der sicheren Seite sind, empfiehlt die dena, auf erfahrene und unabhängige Fachleute bei einer Energieberatung zu setzen. Diese stellen die individuell passende und qualitativ hochwertige Sanierungsqualität sicher. Den Fachmann in ihrer Nähe finden Immobilieneigentümer unter www.energie-effizienz-experten.de.


News


Kontakt | Impressum