Logo Massiv-Mein-Haus
Logo Massiv-Mein-Haus
Vorteile
Wandbaustoffe
Nützliches
Services
News zeigen
News verbergen
Zurück
www.mauerwerk.online


Foto-Objektwettbewerb geht in die zweite Runde

„Massiv mein Haus“ geht mit dem Foto-Objektwettbewerb „MASSIVHAUS 2017“ in die nächste Runde. In dessen Rahmen werden die attraktivsten, außergewöhnlichsten und innovativsten Eigenheime gesucht, die das Land zu bieten hat. Ist das Ein- oder Zweifamilienhaus aus Mauerwerk errichtet und nicht älter als vier Jahre, steht der Teilnahme nichts mehr im Wege. Den Gewinnern winken attraktive Geld- und Sachpreise. Dabei ist die Bewerbung für den Foto-Objektwettbewerb denkbar unkompliziert: Einfach das Smartphone oder den Fotoapparat schnappen und den privaten Wohntraum mit aussagekräftigen Außenaufnahmen von seiner Schokoladenseite präsentieren. Anschließend gibt man die persönlichen Daten und die Fakten zum Haus – zum Beispiel, ob es in Ziegel, Kalksandstein, Porenbeton oder Leichtbeton errichtet wurde – ins Bewerbungsformular ein, das auf www.massiv-mein-haus.de heruntergeladen werden kann. Zusammen mit den Schnappschüssen werden die Unterlagen dann bis spätestens zum 30. November 2016 per E-Mail an „Massiv mein Haus“ gesendet und schon ist man im Rennen um das „MASSIVHAUS 2017“. Bauherren, die nun Lust bekommen haben, mit ihrer persönlichen Traumimmobilie am Foto-Objektwettbewerb teilzunehmen, finden hier weitere Informationen zum Mitmachen und das Anmeldeformular.


Foto: Massiv mein Haus/Markus Böhm


News


Kontakt | Impressum