Logo Massiv-Mein-Haus
Logo Massiv-Mein-Haus
Vorteile
Wandbaustoffe
Nützliches
Services
News zeigen
News verbergen
Zurück


Die mineralischen Baustoffe bieten langfristig angenehme Wohnverhältnisse

Beim Hausbau ist Planbarkeit das A und O, damit wir uns später rundum wohlfühlen. Dabei kann ein gesundes Raumklima einen wichtigen Beitrag leisten. Setzen Bauherren auf Mauerwerk als Wandbaustoff, schaffen sie sich ideale Voraussetzungen, um dauerhaft von einem derartigen Wohlfühlfaktor zu profitieren. Gemauerte Wände ermöglichen zusammen mit modernen Putzsystemen eine äußerst gute Raumluftqualität.

Zudem sorgt Mauerwerk aufgrund seiner guten Dämmeigenschaften für bestes Klima im Innenbereich, da es in den Zimmern das ganze Jahr über für einen Ausgleich sorgt. Das betrifft etwa die Feuchteregulierung. Bei einer vierköpfigen Familie gelangt durch Kochen, Duschen und Co täglich der Wasserdampf aus rund 10 Litern Wasser in die Räume. Schlägt sich dieser an den Wänden nieder, kann Schimmel entstehen. Die verputzten Wandoberflächen von Mauerwerksbauten jedoch sind in der Lage, vorübergehende Feuchtigkeitsspitzen abzupuffern. Bei zu trockener Raumluft geben sie die Feuchte an den Raum zurück. Weiteres Plus: Die schweren Wände schirmen nicht nur ohne zusätzliche Maßnahmen vor Strahlung aus Mobilfunkanlagen ab, sondern gewähren auch einen hervorragenden Schallschutz für Lärm von drinnen und draußen. Das schafft gerade in stark bewohnten Gebieten klare Vorteile.


(Foto: Massiv mein Haus/Czaba Mester)


News


Kontakt | Impressum