Logo Massiv-Mein-Haus
Logo Massiv-Mein-Haus
Vorteile
Wandbaustoffe
Nützliches
Services
News zeigen
News verbergen
Zurück
www.mauerwerk.online


In Sachen Umweltbewusstsein hat massives Mauerwerk die Nase vorn

Aktuelle Studien zeigen es immer wieder: Wer sein Eigenheim mit massiven Mauersteinen errichtet, baut ökologisch und nachweislich nachhaltiger als mit anderen Bauweisen. So hat beispielsweise die TU Darmstadt auf der Basis einer lebenszyklusorientierten Analyse festgestellt, dass Ein- und Zweifamilienhäusern aus Mauerwerk sehr gute ökobilanzielle Werte vorweisen, die mit denen von Gebäuden in Holzbauweise absolut vergleichbar sind. Für die Studie wurden Musterhäuser mit exakt gleichen Voraussetzungen untersucht. Dabei stützten sich die Wissenschaftler auf Daten und Fakten von der Herstellung der verbauten Materialien über eine 50 jährige Nutzungsdauer bis zum Rückbau der Gebäude.

Nachhaltigkeitsrelevante Vorteile
Hauptbestandsteile massiver Mauersteine sind Ton, Bims, Sand oder Kies. Diese kommen in nahezu unbegrenzter Menge aus regionalen Abbaugebieten und müssen nicht importiert werden. Zu diesen CO2-freundlichen Transportwegen kommt auch noch die Recycelfähigkeit der natürlichen Rohstoffe ins Spiel. Beispielsweise werden Rest- und Bruchmaterialien, die beim Bau entstehen, zerkleinert und wieder in den Produktionsprozess zurückgeführt. Das wichtigste und nachhaltigste Argument für ein Haus aus einer der vier Steinarten Ziegel, Kalksandstein, Poren- oder Leichtbeton aber ist seine Langlebigkeit. Massive Steine ermöglichen es weit über 80 Jahre in einem gemauerten Haus zu leben. Damit können mehrere Generationen von der Robustheit der soliden Wände profitieren. Nicht zuletzt ist auch der vergleichsweise geringe Energiebedarf für das Beheizen der Gebäude ein Pluspunkt bei Stein-auf-Stein-Bauten. Denn die effektive Speicherfähigkeit von Wärme ist nur bei massiven Wandkonstruktionen in diesem Umfang gegeben. Massives Mauerwerk erfüllt also sämtliche Anforderungen an einen ökologischen Baustoff für ein nachhaltiges Leben – und das von der Herstellung bis zur Entsorgung.

Weitere Informationen zum nachhaltigen Bauen mit Mauerwerk gibt es unter www.massiv-mein-haus.de.


News


Kontakt | Impressum