Logo Massiv-Mein-Haus
Logo Massiv-Mein-Haus
Vorteile
Wandbaustoffe
Nützliches
Services
News zeigen
News verbergen
Zurück


Umfrage unter 1.800 Branchenakteuren

Positive Aussichten für das deutsche Baugewerbe: Nach einem stabilen, aber in den Entwicklungen beim Bauvolumen und den Investitionen stagnierenden 2013, geht man für das laufende und das kommende Jahr wieder von einem Wachstum aus. Das ist ein Ergebnis der aktuellen Branchenstudie Jahresanalyse des Marktforschungsinstituts BauInfoConsult, die auf über 1.800 Interviews mit Branchenakteuren basiert. Demnach glänzt besonders der Wohnungsneubau: Neben den im vergangenen Jahr ansteigenden Neubaugenehmigungen ist in Bezug auf die Fertigstellungszahlen in 2014 mit einem deutlichen Anstieg zu rechnen. Und auch für die beiden kommenden Jahre wird ein Zuwachs in beiden Segmenten prognostiziert.

In Sachen Bautrends 2014 sind sich die deutschen Bauunternehmen zum Großteil einig: Fast die Hälfte der Befragten sieht das energetische Bauen ganz oben auf der Prioritätenliste für das laufende Jahr. Dicht gefolgt vom anderen Dauerbrennerthema Barrierefreiheit in den eigenen vier Wänden. Gerade dass Letzteres weiter auf der Tagesordnung bleibt, ist von enormer Wichtigkeit, da das barrierefreie Ausbautempo mit dem demographischen Wandel in den vergangenen Jahren noch nicht Schritt halten konnte.


News


Kontakt | Impressum